Inliner Sicherheitstraining 2011


6c - Voll geschützt

betreuender Lehrer: Thore Schick

Im Rahmen des Sportprofils werden neben den Wintersportarten in Klasse 5 und 6 auch sommerliche Aktivitäten wie  Mountainbiken und Inlinern angeboten.

Daher konnte die 6c der JRS am Freitag den 30. September 2011 in den Genuss des Inliner Sicherheitstrainings kommen. Veranstaltungsort war der Pausenhof auf Höhe der ehemaligen Tischtennisplatten. Die Veranstaltung wurde von den zwei externen Trainern durchgeführt. Zu Beginn wurde intensiv die Wichtigkeit der Schutzausrüstung hervorgehoben, da bei Stürzen nur die richtige Ausrüstung sowie das richtige Fallen für die Sicherheit im Straßenverkehr notwendig ist. Innerhalb des Trainings wurden auch verschiedenste Bremstechniken, Kurven fahren und Rückwärtstechniken ausprobiert. Im Anschluss durften die Schüler ihre Fähigkeiten auf dem großen Gelände der Markwegschulen ausprobieren und relativ frei fahren.

Wie schon so oft konnten die Schüler durch das Ausüben einer weiteren Sportart innerhalb ihrer Gruppe und des Sportprofils wichtige Erfahrungen sammeln.

Vielen Dank für die Unterstützung des Fördervereins, ohne die solche Aktivitäten erst gar nicht möglich wären!

(Thore Schick, Klassenlehrer 6c)

2011-11 Inliner 01 web Falltraining

2011-11 Inliner 02 web Bremsen

2011-11 Inliner 03 web Slalom

2011-11 Inliner 04 web Fertig Los

Beiträge über Verkehrserziehung