Reiten als Schulsport

 

Auf dem Rücken der Pferde ...
 
Projekt Reiten als Schulsport Klasse 6c
 

 

betreuender Lehrer: Thore Schick

 

Die Sportklasse der 5c hat am Ende des Schuljahres 2010-2011 eine tolle Erfahrung in Kooperation mit dem Reitverein in Herrenberg machen können. Zuerst konnten wir in einer 2-stündigen  Veranstaltung an der JRS das Verhalten der Pferde und Grundkenntnisse bezüglich Stallverhalten kennenlernen. In der Halle wurde dann partnerweise geübt, wie Pferde angebunden werden und das  Pferd in außergewöhnlichen Situationen reagieren könnte.

An zwei weiteren Veranstaltungen wurde jeweils die Hälfte der Klasse im Reitstall in Herrenberg beim striegeln, Hufe auskratzen oder bürsten aktiv. Auf diese Weise konnten wir die Pferde  kennenlernen und  erste Ängste gegenüber diesen „Riesen“ abbauen. Nach dieser intensiven Phase ging es in die Reithalle und in Partnerarbeit wurden die Pferde mit Ihren Reitern über Hindernisse und im Slalom durch die Halle geführt. Nur wer Selbstvertrauen hatte konnte sein Pferd richtig führen und die Kontrolle behalten. Ein weiterer Höhepunkt zu Ende des Reittrainings war für uns das Voltigieren. Wir mussten  freihändig und im Trab auf dem Pferd bestehen. Nicht nur den Mädchen gefiel der Umgang mit dem Pferd, sondern auch die Jungs hatten richtig Spaß und könnten sich so eine Veranstaltung in Zukunft erneut vorstellen. So verging ein sehr erlebnisreicher Morgen und die Sportklasse konnte hiermit einen weiteren Einblick in eine Natursportart bekommen. 
Vielen Dank für die Unterstützung des Fördervereins!

(Thore Schick)

2011-07 Reiten 01 web Aufbau

 

2011-07 Reiten 02 web GruppeII 2011-07 Reiten 03 web Voltigieren
2011-07 Reiten 04 web Knien 2011-07 Reiten 05 web Balancieren
2011-07 Reiten 06 web Stallarbeit_striegeln 2011-07 Reiten 07 web Stallarbeit