2018-07 Ski-Schullandheim 5c+6c

Ski-Schullandheim der Klassen 5c und 6c.

betreuende Lehrerinnen: Tanita Boborzi und Ellen Bok

Die Sportklassen 5 und 6 der JRS Herrenberg haben in diesem Jahr vom 3.3.18 bis zum 9.3.18 ihr Schullandheim in Haiming in Österreich verbracht. Im nahegelegenen Skigebiet Hochötz haben die Fünftklässler dann das Ski Fahren in kleinen Gruppen gelernt oder ihre bereits bestehenden Fähigkeiten verbessert. Die sechste Klasse hat sich an das Snowboarden gewagt. Auch hier wurde die Gruppe in Anfänger und Fortgeschrittenen geteilt. Die Kids waren die Tage über sehr fleißig. Es war für alle Beteiligten eine spannende und ereignisreiche Woche in der wir viel gelernt haben.

Vielen Dank dem Förderverein für seine Unterstützung.

(Tanita Boborzi)

 

Beiträge über Sport an der Schule