2016-01 Exkursion nach Dachau der 10er Klassen

betreuende Lehrerin: Susanne Kleiter

Exkursion zur Gedenkstätte in Dachau der 10er Klassen

Am 19.11. 2015 um 6.30, trafen sich alle 10er Klassen an der Berliner Straße, um mit drei Bussen zur Gedenkstätte nach Dachau zu fahren. Durch die frühe Abfahrt kamen wir pünktlich in Dachau an. Wenig später brachen alle Klassen mit ihren Referenten zu einer Führung durch die Gedenkstädte auf. Der Rundgang dauerte 2,5 Stunden. Um dem Berufsverkehr zu vor zu kommen brachen wir um 14 Uhr wieder auf.  Ankunft in Herrenberg gegen 17 Uhr.

Die Schüler/innen erführen so vor Ort, anschaulich und interessant vieles über das Konzentrationslager und den Nationalsozialismus. Viele Schüler/innen zeigten sich Interessiert und stellten viele Fragen. Im Anschluss zeigte sich in Gesprächen, dass die Schüler/innen diese Exkursion als wichtig und sinnvoll ansahen.

Wir hoffen auch mit den nächsten 10 er Klassen eine Dachau fahrt durchführen zu können.

(Susanne Kleiter)