Kurs für Mädchen - Die Sache mit den Tagen

- Kurs für Mädchen im Alter von 10 - 13 Jahren -



Biologieunterricht und Binden reichen nicht aus, damit junge Mädchen das Ereignis der ersten Menstruation positiv erleben. Der Kurs bietet den Mädchen die Möglichkeit, sich diesem Thema in einer kleinen Gruppe von Mädchen auf eine besondere, stärkende und unterstützende Art und Weise zu nähern und damit auseinander zu setzen. Ziel des Kurses ist es, mit dem Thema verbundene Ängste und Unsicherheiten abzubauen, Menstruationsbeschwerden vorzubeugen und den Mädchen eine positive Einstellung zur Menstruation, sowie zu ihrem Körper zu vermitteln und damit ihr Selbst- und Körperbewusstsein zu stärken. So können für die Mädchen auch "diese Tage" in der Regel gute Tage werden.

An 3 Nachmittagen wird über die Themen Phantasiereise, Entspannung, Bewegung, Massage, Tricks & Tipps und vieles mehr zum Thema Menstruation vermittelt.

Die Kurse wurden veranstaltet von Frau Sibylle Kraut, Diplom Sozialpädagogin (FH).

Der Förderverein hat Mitgliedern einen Zuschuß zur Kursgebühr gewährt.

(Sibylle Kraut)