Logoauschreibung - Die Gewinner sind nominiert

Die Ausschreibung für das neue Logo der Mediothek fand eine tolle Resonanz. Viele Schülerinnen und Schüler haben sich beteiligt. Insgesamt sind 36 Vorschläge eingereicht worden. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit der Ausarbeitung ihrer jeweiligen Vorschläge sehr viel Arbeit gemacht.


Die Jury, bestehend aus Mitgliedern der Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrern, Elternvertretung, Schülermitverwaltung und Förderverein, hatte mit der Nominierung der Gewinner eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Es waren künstlerisch sehr wertvolle Arbeiten dabei, die die Jury sehr beeindruckt haben. Aber es wurden auch viele Arbeiten vorgelegt, die sehr originell und prägnant die Thematik der Mediothek treffen.


Nach eingehenden Beratungen und Abwägungen hat die Jury die Gewinner nominiert und ist sich auch absolut sicher, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben. Die nominierten Gewinner bleiben vorerst unter Verschluß. Im Rahmen der Abschlußfeier der 10-er Klassen am 11. Juli werden die Gewinner dann feierlich verkündet und die Preise überreicht.


Aber soviel darf schon verraten werden: Neben den Gewinnern für die Plätze 1 - 3 jeweils für die beiden Altersgruppen Klassen 5-7 und 8-10 sind zusätzlich weitere Arbeiten mit Sonderpreisen bedacht worden.

 

 

Beiträge über die Mediothek